Ihre Fachwerkstatt – unser Team

Kein Mensch kann alles allein – deswegen arbeiten wir im Team. Mit Fachleuten für Elektroinstallation, Wassertechnik, Hygiene und Aromaextraktion. Denn so komplex wie die Aromen eines guten Espresso, so vielfältig sind die Anforderungen an die Maschine, mit der er zubereitet wird.

Gemeinsam kennen wir uns detailliert aus im Innenleben jeder Kaffee-Maschine – mit über 30 Jahren Erfahrung in der Reparatur pflegen, warten und reparieren wir alle Modelle von der klassischen Handhebelmaschine über alle gängigen halbautomatischen Siebträgergeräte bis hin zum modernen Vollautomaten. Vom Dichtungswechsel über Reinigung und Entkaltung bis zur Komplettrevision – wir schauen genau hin. Kein „Das müssen wir einsenden“. Kein Teiletauschen nach dem Zufallsprinzip. Sondern saubere Diagnose und gezielte, ehrliche Reparatur. Für dieses Prinzip stehen wir als Familienbetrieb hier vor Ort in Saarlouis seit über 30 Jahren. Unsere Stärke ist Ihr Vorteil: Wir besprechen mit Ihnen jede Reparatur und führen sie hier bei uns durch – in der Fachwerkstatt im eigenen Haus.

Wir kennen uns aus mit der robusten Mechanik von Gastro-Geräten, Haushalts-Espressomaschinen – und mit der neuesten Technik und Steuerelektronik von professionellen Vollautomaten, Vending-Maschinen und Kaffeemaschinen für die Küche zu Hause. Geführte Diagnose per Computer, erfahrene Reparatur von fachmännischer Hand. Wir haben Zugriff auf die Software aller führenden Hersteller und auf ein umfassendes Ersatzteil-Sortiment. Und: Wenn Sie während der Reparaturzeit ein Leihgerät benötigen, stellen wir Ihnen eines zur Verfügung. Das schafft Sicherheit für Sie: Der Betrieb geht weiter, der Kaffee läuft.

Stefan berät Kunden rund um Gastronomie, Gewerbe und Privathaushalt – er kennt den Markt und die Maschinen und findet für jeden Bedarf eine Lösung, die glücklich macht und wirklich funktioniert. Patric (Werkstatt und Kundenservice vor Ort) kennt jedes noch so kleine Schräubchen und macht jede Maschine wieder flott. Wolfgang (Beratung & Showroom) und Hilde (Buchhaltung) kümmern sich ums Kaufmännische – und Kater Muffin hält alle bei Laune, wenn’s abends mal wieder spät wird in der Werkstatt.